Ideenentwicklung, Planung und Ausführung
von künstlerischen Gestalltungen auf:

Leinwände

künstlerische Gestaltung des Edelweißpiratendenkmals in Köln

In Zusammenarbeit mit dem Edelweißpiraten Gremium kreierten wir die Idee zu einer künstlerischen Gestaltung der Bahndammwand direkt an dem Denkmalschild der Edelweißpiraten. Um der Ehrenfelder Widerstandsgruppe ein würdiges Denkmal zu setzten bemalten wir die komplette Wandfläche aufgeteilt in 3 verschiedene Bilder. Das 1. Bild wurde von dem engagierten Musiker und Poeten Rolly Brings entworfen und zeigt einen Gehangenen und den Spruch "Edelweißpiraten haben sie sich genannt, wo diese Blume blüht war Widerstand" in vielen verschiedenen Sprachen. Der 2. Teil zeigt eine Vielzahl von Edelweißblüten mit den Namen der illegal Hingerichteten. Der 3. Teil zeigt die Piraten, welche gegen den "braunen" Strom schwimmend für Freiheit und Frieden kämpfen. Außerdem sind auf den "Litfaßsäulen" originale Fotoaufnahmen der Ehrenfelder Edelweißpiratengruppe zu sehen sowie Fotos der kürzlich verschiedenen Piraten, welche das 3. Reich überlebten.



Es war uns eine große Ehre dieses Denkmal zu gestalten.